Kinderprogramm Zweibrücken

Tanzmäuse 1,5 – 3 Jahre

Neben den tänzerischen Inhalten sind die Stärkung des Selbstbewusstseins, die körperliche Entwicklung, die Förderung von Kreativität und Gemeinschaftssinn Hauptelemente des Kindertanzes.

Montags

1,5 – 3 Jahre

15:00 Uhr - NEU ab 02.09.19

Dance4Kids 3-4 Jahre

Wir tanzen Kreis- und Motivationstänze bekannter Kinderliedermacher. Wir lernen tänzerische Grundformen, achten spielerisch auf eine gute Haltung, kräftigen und dehnen die Muskeln, haben aktive Entspannungsphasen und erleben mit allen Sinnen Bewegung im kindlichen Erfahrungsraum.

Zudem machen wir tanztechnische Übungen, um den Körper für bestimmte Bewegungsabläufe zu sensibilisieren. Wir unterstützen im Kindergartenalter die Ausbildung von sozialem Verhalten, Sprache und Bewegung. Insbesondere werden das Abnabeln von vertrauten Bezugspersonen, der Abbau von Berührungsängsten und das Stärken des Selbstvertrauens gefördert. Zur Förderung der Konzentration und Genauigkeit sowie der eigenen Kreativität wechseln sich die Tanzfolgen und Rhythmuskombinationen mit frei improvisierten Tanzphasen ab. Hierbei wird allein, zu zweit und als Gruppe getanzt.

Montag

3 – 4 Jahre

16:00 Uhr

Donnerstag

3 – 4 Jahre

16:00 Uhr

Dance4Kids 5–6 Jahre

Hier werden schon kleine Choreografien unterrichtet. Gezielte Übungen steigern die koordinativen Fähigkeiten. Durch Kreis-, Linien-, Formations- und Partnertänze sowie Tanzfolgen mit fester Schritt- und Rhythmuskombination wird das bildliche, räumliche, logische Denken gefördert. Außerdem bereiten wir die Kinder auf die Grundschulaufgaben vor. Zum Beispiel Augengeschwindigkeitskoordination, Reaktion, Rechts-Links-Übungen und viele Übungen, die die Vernetzung der rechten und linken Gehirnhälfte unterstützen. Darüber hinaus üben wir durch Tänze das Einhalten von Regeln, gegenseitige Rücksichtnahme und Konzentration.

Montag

5 – 6 Jahre

16:00 Uhr

Donnerstag

5 - 6 Jahre

17:00 Uhr

Dance4Kids 7–8 Jahre

Ab jetzt heisst es, mehr und mehr Disco-Rhythmen und Hip-Hop-Choreografien. Ab diesem Alter ist es besonders wichtig, die Beweglichkeit der Kinder zu erhalten. Durch Kräftigung wollen wir bekannten Haltungsschäden vorbeugen und das Durchhaltevermögen trainieren.

Choreografien und Gruppenprozesse in den verschiedensten Stilrichtungen werden hier erarbeitet. Sensomotorische Übungen sollen die Kinder auf vielfältige Art und Weise für ihre Umgebung sensibilisieren. Raumerfahrung und Fortführung der früheren Schwerpunkte steigern das Körpergefühl der Kinder. Das macht sie selbstbewusst und stark für das Leben. Finden des eigenen Stils, die Förderung der Ausdrucksfähigkeit und des natürlichen Auftretens sowie des Teamgeistes werden als Unterrichtsziel verfolgt. Auch ein Bewusstsein für Gesundheit wird hier zusammen spielerisch gelernt.

Montag

7 – 8 Jahre

17:00 Uhr

Dance4Fans Kids 9-11 Jahre

Aufwendigere Choreografien, Gelenkigkeit und Dehnfähigkeit sowie Kräftigung der Muskulatur sind Bestandteile einer Unterrichtsstunde. In der Phase der Pubertät lernen die Kinder verschiedene Tänze mit verschiedenen Tanzstilrichtungen und Musiken kennen, um sich tänzerisch zu entfalten und gleichzeitig Unterstützung darin erhalten, ihr Gedächtnis zu schulen, erworbene Fähigkeiten zu festigen und auszubauen und neue Fähigkeiten hinzuzugewinnen.

Begleitend zu den stark kognitiv geprägten Unterrichten der weiterführenden Schulen ist das Tanzen für Kinder in diesem Alter eine ideale Ergänzung und optimaler Ausgleich.

Montag

9 – 11 Jahre

17:00 Uhr

WISSENSWERTES

Für alle Kinder- und Jugendgruppen beträgt das Honorar 24,- € pro Person monatlich (nur per Lastschrift möglich). Der Einstieg ist jederzeit möglich, bis auf die Gruppe 1,5 - 3 Jahre. Die Anmeldung kann nur durch einen Erziehungs- berechtigten erfolgen (am einfachsten bei der ersten Stunde).

Der Unterricht geht jeweils 60 Minuten.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.